Christian Andreas Versicherungsmakler Rastatt mit Versicherungen
Einmalanlage Rentenversicherung
Name:
E-Mail:
Fragen:

Wie gehen Sie bei der Sofort Rente richtig vor?

Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Gratis Insider Video für eine "SOFORT-RENTE"

Folgende Ideen erwarten Sie in dem Video:                                                                                      

  • kurze Vorstellung meiner Person
  • Fallbeispiel für eine Sofort Rente  - wandeln Sie ihre Einmalanlage um, in eine sofortige lebenslange Rente                                                            

                                   
  • Steuerliche Auswirkungen ihrer Einmalanlage - die Ertragsanteilbesteuerung
  • Überschüsse 2000 - 2009 am Beispiel von 2 Versicherungen
  • Hinterbliebenenschutz für ihre Angehörige

Anrede:
Vorname:
Name:
E-Mail:
Ihre Telefonnummer:
Ihre Einmalanlage in Euro/Franken:
Ihre Anmerkungen/Fragen:

Fragen Sie jetzt unverbindlich an - Ich unterbreite Ihnen gerne einen Berechnungsvorschlag

  • Ich rufe Sie zum vereinbarten Zeitpunkt an
  • Sie erhalten dann aus unserem Gespräch heraus ein unverbindliches Berechnungsbeispiel
  • Über 80 Anbieter zum Vergleich vorhanden

Rente gegen Einmal­zahlung

Rente gegen EinmalzahlungNicht jeder bekommt später eine ausreichende gesetzliche Rente. Gerade Selbstständige und Gutverdiener sind im Ruhestand oft nicht optimal versorgt. Wenn Sie verhindern wollen, dass Ihnen das Ersparte im Alter irgendwann ausgeht, können Sie größere Beträge gleich zu Rentenbeginn problemlos in eine private Sofortrente umwandeln. Dadurch sichern sie sich ein lebenslanges attraktives Extra-Einkommen. Eine private Sofortrente ist anders als die gesetzliche Rente durch Kapital gedeckt: Die Einzahlungen der Kunden werden nach gesetzlichen Sicherheitsvorgaben angelegt und inklusive Garantiezins und möglicher Überschussbeteilung als lebenslange Rente wieder ausgezahlt. Bei der privaten Alters­vorsorge können Sie im Gegensatz zur gesetzlichen Rente also sicher sein, dass im Schnitt wirklich mehr herauskommt, als Sie eingezahlt haben. Die Höhe der privaten Sofortrente hängt ab von der Summe, die Sie in den Vertrag investieren, aber auch von Ihrem Renteneintrittsalter und der vereinbarten Rentengarantiezeit. Wer mit 66 erstmals Privatrente bezieht, bekommt natürlich eine höhere Monatszahlung als jemand, der schon mit 62 in Ruhestand geht und folglich vier Jahre länger Leistungen aus seiner Sofortrente erhält. Wird eine Rentengarantiezeit – z.B. fünf oder zehn Jahre – vereinbart, fließt die volle Privatrente bis zum Ende dieses Zeitraums an die Angehörigen weiter, auch wenn der Versicherte frühzeitig verstirbt. Es lohnt sich immer dann, eine Rentengarantiezeit zu vereinbaren, wenn im Ernstfall Hinterbliebene zu versorgen sind. Alleinstehende brauchen die Garantiezeit in der Regel nicht. Experten empfehlen, eine so genannte dynamische Rente abzuschließen. In diesem Fall steigt der Rentenanspruch mit jedem Jahr der Vertragslaufzeit, um Kaufkraftverluste durch Geldentwertung auszugleichen. Für eine Einmalzahlung von 100.000 Euro bekommen Sie als 65jähriger eine lebenslange Sofortrente von rund 400 Euro im Monat – gerne mache ich Ihnen ein leistungsstarkes Angebot!

Ideen für Ihr Erspartes bei einer Sofortanlage

Viele Menschen haben Geld oder erwarten in Kürze eine Auszahlung aus einer Lebensversicherung. Andere erben, verkaufen eine Immobilie oder planen das. Manche kassieren eine Abfindung oder besitzen Erspartes. Wohin damit?

 



 Für jede individuelle Berechnung analysieren und bewerte ich für Sie bis zu 80 Rentenversicherer mit mehreren Tarifen. Ich bin unabhängig von jedem Produktanbieter.  Modernste Software, die Berücksichtigung führender Rating-Agenturen und Verbraucherschutz-Empfehlungen und das Knowhow zeigt Ihnen sicher den Weg zur optimalen Police.
Zuverlässigkeit, Seriosität und eine hohe Qualität und Aktualität sind jederzeit garantiert.  Die deutsche Wirtschaftspresse, sowie die Versicherungswirtschaft setzt bei Versicherungsver­gleichen und -analysen regelmäßig auf die Analysetools von zuverläßlicher Vergleichssoftware.
 

Wollen Sie etwas von ihrem Ersparten haben und das ganze Steueroptimiert anlegen, ohne sich weiter darum zu kümmern?

  • Eine Sofortrente sichert bequem ein langes Leben ab. Blind zugreifen wäre aber falsch. 
  • Die Unterschiede zwischen den Anbietern sind deutlich
  • Eine Sofortrente beginnt sofort und läuft ein Leben lang
  • Die Auszahlungen bestehen aus einem garantierten Teil und einem unsicheren Teil aus Überschüssen.

 

So funktioniert eine Sofortrente 

  • Bei der Sofortrente wird ihr einmal eingezahltes Kapital direkt in eine lebenslange Rente in garantierter Höhe umgewandelt

 

Es sind verschiedene Formen einer Auszahlung möglich:

  • Dynamische Rentenzahlung mit einer jährlichen Steigerung von ca. 2-3%
  • Teildynamische Rentenzahlungen mit einer jährlichen Steigerung von ca. 1%
  • Flexible Rentenzahlung mit gleich bleibenden Rentenzahlungen (Überschussrente)

 

Individuelle Wünsche müssen berücksichtigt werden

Bei der Sofortrente haben Sie die Möglichkeit, Ihre Familie für den Todesfall abzusichern:  

  • Mit einer Rentengarantiezeit, in der die Rente an Sie oder an Ihre Angehörigen gezahlt wird. Die Rentengarantie kann zwischen 0 und 30 Jahren betragen. Die Garantiezeit beschreibt die Mindestdauer für den Fall, dass der Versicherer während der Garantiezeit verstirbt.

Beispiel: 

Herr W. hat im Alter von 63 Jahren eine Sofortrente abgeschlossen und hat 100.000 Euro bei dem Versicherer eingezahlt. Sein Vertrag sieht eine Rentengarantiezeit von 25 Jahren vor. 7 Jahre nach Rentenbeginn stirbt Herr W. eines natürlichen Todes. Aufgrund der vereinbarten Rentengarantiezeit (25 Jahre) erhält nun seine Witwe für weitere 18 Jahre (25 Jahre minus 7 Jahre) die Rente in voller Höhe.


  • Alternativ durch die Beitragsrückgewähr, bei der Ihre Angehörigen nach Rentenbeginn die eingezahlten Beiträge abzüglich der bereits an Sie gezahlten garantierten Renten zurückerhalten. Wenn eine Beitragsrückgewähr vereinbart ist, wird im Todesfall das unverbrauchte Kapital an die Hinterbliebenen zurückgezahlt. Jenes muss nicht zwingend an die gesetzlichen Erben sein.Theoretisch kann jede Person als Hinterbliebener beannt werden.

Beispiel:

Herr W. hat im Alter von 63 Jahren eine Sofortrente abgeschlossen und hat 100.000 Euro bei dem Versicherer einbezahlt. Sein Vertrag sieht den Passus "Kapital abzgl. gezahlter Renten vor". 7 Jahre nach Rentenbeginn stirbt Herr W. eines natürlichen Todes. Aufgrund den Vertragsbedingungen (Kapital abzgl. garantierten Renten) erhält die Witwe: 364 Euro garantierte Rente bei Vertragsabschluß mal 12 Monate mal 7 Jahre = 19.424 Euro Auszahlung.

 

  • Es kann auch die Partner Vorsorge (Hinterbliebenenrenten-Zusatzversicherung) integriert werden, dies hat allerdings ca 10% - 20% weniger Rente zur Folge.

 

Wie sicher ist mein Geld angelegt?

  • Die Rentenversicherung zählt zu den sichersten Anlagen überhaupt. Der Gesetzgeber verpflichtet die Unternehmen zu einer extrem vorsichtigen Geldanlage. Die Kundengelder sind weit gestreut und werden überwiegend in festverzinslichen Wertpapieren angelegt. Aktienanlagen sind nur zu geringeren Prozentsätzen erlaubt.
  • Das Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen überwacht alle Anbieter und sorgt so dafür, dass die Versicherer ihre Versprechen auch erfüllen können

 

Für wen ist die Sofort Rente interessant?

Sofortrente ist sinnvoll, wenn:

  • Sie einen größeren Betrag zur Verfügung haben
  • Sie eine steuerbegünstigte zusätzliche Privatrente erhalten möchten. 
  • Ihnen eine lebenslange Zahlung der Rente wichtig ist. 
  • Sie keine Zinsrisiken eingehen wollen.

 

Keinen Sinn macht eine Rentenversicherung, wenn:  

  • Sie in unregelmäßigen Abständen Geld brauchen.
  • Sie ein finanzielles Risiko bei der Sparform in Kauf nehmen können.

Wie sicher ist mein Geld angelegt? 
Die Rentenversicherung zählt zu den sichersten Anlagen überhaupt. Der Gesetzgeber verpflichtet die Unternehmen zu einer extrem vorsichtigen Geldanlage. Die Kundengelder sind weit gestreut und werden überwiegend in festverzinslichen Wertpapieren angelegt. Aktienanlagen sind nur zu geringeren Prozentsätzen erlaubt.Das Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen überwacht alle Anbieter und sorgt so dafür, dass die Versicherer ihre Versprechen auch erfüllen können. 
Für wen ist diese Versicherung interessant, für wen nicht? 
Sofortrente ist sinnvoll, wenn:
  • Sie einen größeren Betrag zur Verfügung haben.
  • Sie eine steuerbegünstigte zusätzliche Privatrente erhalten möchten.
  • Ihnen eine lebenslange Zahlung der Rente wichtig ist.
  • Sie keine Zinsrisiken eingehen wollen.
Keinen Sinn macht eine Rentenversicherung, wenn:
  • Sie in unregelmäßigen Abständen Geld brauchen.
  • Ihnen ein finanzielles Risiko bei der Sparform in Kauf nehmen können.

Steuern Sparen mit der Sofort Rente

Die Ertragsanteilbesteuerung in Prozent als .pdf Datei

Eine Sofortrente ist steuerlich attraktiv. Steuerpflichtig ist nur der geringe Ertragsanteil, dessen Höhe vom Jahr des Rentenbeginns abhängt. Wenn die erste Sofortrente überwiesen wird und Sie sind 65, dann sind nur 18% davon steuerpflichtig.

Beispiel:

Bei 1.000 Euro Soforrente zählen 180 Euro zum steuerpflichtigen Einkommen.

Die Höhe der Steuer hängt von den sonstigen steuerpflichtigen Einkünften ab. Wer wenig Einkommen hat, zahlt vielleicht gar keine Steuer auf seine Rente

 

 



Rente gegen Einmal­zahlung

Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung
 
 
Schließen
loading

Video wird geladen...